Alles rund um die 1. Damenmannschaft ab jetzt auf Facebook:

https://www.facebook.com/tuslintforterstedamen/

#heißwiefrittenfett

 

Als Aufsteiger konnten wir uns in der letzten Saison mit viel Schweiß und Herzblut vorzeitig über den sportlichen Klassenerhalt in der 2. Bundesliga freuen.

Es war ein spannender Saisonverlauf mit viel Auf und Ab, aber auch mit vielen Glücksmomenten. Dem Überraschungssieg im 3. Spiel gegen die favorisierten Mainzer folgte die schwere Verletzung von Naina Klein und der Ausfall von Loes Vandewal.

Der Sieg vor der Winterpause gegen Herrenberg war schön und wichtig, wurde aber gleich durch die beiden Niederlagen gegen Trier und Gedern zum Jahresanfang wieder relativiert. Aber unsere Entwicklung nahm einen rasanten Verlauf und wir steigerten uns stetig. Mit dem Punktgewinn in Zwickau starteten wir eine Siegesserie, die mit der Partie in Berlin, wo wir lediglich mit einem Rumpfkader zwei Punkte entführen konnten, ihr Highlight fand – vor allem, weil unsere Fans extra mit dem Flieger nachgekommen waren, um uns zu unterstützen!

Auch wenn die Lizenzentzüge früh den Klassenerhalt sicherten, war es für uns wichtig, mit viel Kampf und Leidenschaft des gesamten Teams, letzten Endes den Verbleib in der 2. Bundesliga auch sportlich zu erreichen.

In der neuen Saison gilt es nun dies fortzusetzen und damit einen neuen Vereinsrekord mit möglichen 3 Jahren 2. Liga in Folge aufzustellen. Mit 4 neuen Spielerinnen bei 5 Abgängen müssen wir versuchen, schnell zu einer Einheit zusammen zu wachsen. Dabei heißt es, von den „alten Hasen“, die schon Erfahrung in der 2. Liga sammeln durften, schnell zu lernen und natürlich das Gelernte schnell auf die Platte zu bringen.

Da auch wichtige Führungsspielerinnen von Bord gingen, wird zudem zu klären sein, wie Verantwortlichkeiten neu verteilt werden. Ich bin zuversichtlich, dass das neu formierte Team das hinbekommt und den Zuschauern in der Eyller Halle wie gewohnt spannende und hart umkämpfte Duelle liefern wird. Unser Motto für den Kampf um den Klassenerhalt bleibt:

#heißwiefrittenfett

 

Tabelle, Spielergebnisse, Spielberichte:

Alle Infos auf der neuen HBF-Website zur 2. Bundeliga Frauen: http://www.hbf-info.de/o.red.r/zweitebundesliga.php

 
 

 

 
 
Zum Seitenanfang